E3 WORLD mit neuem Head of Marketing

Frankfurt am Main, 03. November 2021 – Seit September 2021 ist Markus Wirth in der E3 WORLD an Board und zeichnet sich als neuer Head of Marketing für die gesamten Marketing-Aktivitäten des Live Marketing Solutions Unternehmen aus Frankfurt verantwortlich. Markus Wirth berichtet direkt an den CEO von E3 WORLD, Joern Trierweiler und wird zukünftig das zentrale Marketing für die Gruppe und alle Angebotsmarken, national wie international, auf den Wachstumskurs des Unternehmens ausrichten.

„E3 WORLD ist für mich eine Live-Business-Experience-Company - immer dann, wenn Menschen zur gleichen Zeit, im gleichen Raum, egal ob virtuell, real oder hybrid, und zum gleichen Zweck zusammenkommen und ein Marken-Erlebnis teilen, bieten wir dafür passende Lösungen an. Mit dem Angebot unserer Marken und unserer Erfahrung sind wir nicht nur ein perfekter Partner für Industrie, Aussteller und Agenturen, wenn es um Live-Marketing geht, sondern wir wollen zukünftig auch Impuls- und Ideengeber für die gesamte Branche werden. Es wird großen Spaß machen, dieses einzigartige Unternehmen gemeinsam weiterzuentwickeln.“

Der 44-Jährige kommt von der Agenturseite und war im Laufe seiner Karriere für unterschiedlichste Marketing-Services-Unternehmen tätig, von klassischen Werbeagenturen über Spezialanbieter für CRM- und Dialog-Kommunikation bis hin zu Digital- und Beratungsagenturen. Dabei betreute er unter anderem Kunden wie Procter & Gamble, Deutsche Bank, Credit Suisse, Payback, Hays, Jaguar/Land Rover, Opel, Kia, Lufthansa, PwC, Danone, Nestlé, DHL und die Deutsche Post. Zuletzt war er bei der gkk DialogGroup mit Standorten in Bremen, Hannover, Frankfurt und München als Executive Creative Director und Mitglied der Geschäftsleitung beschäftigt.