E3 WORLD stellt neuen CEO vor

Morten Haure-Petersen übernimmt Führung beim Live-Marketing Experten

Morten Haure-Petersen

E3 WORLD stellt neuen CEO vor: Morten Haure-Petersen übernimmt Führung beim Live-Marketing Experten

Joern Trierweiler übergibt CEO-Rolle beim Messeexperten an Morten Haure-Petersen, eine international erfahrene Führungspersönlichkeit mit breiter Erfolgsbilanz und umfassendem Wissen im Dienstleistungssektor. Joern Trierweiler, der zuletzt die Doppelrolle des CEO und COO hatte, bleibt der E3 WORLD als COO erhalten.

 

London / Frankfurt am Main, 11. Oktober 2022

Die Frankfurter E3 WORLD Gruppe, der 360-Grad-Anbieter für Exhibitions, Events und Environments, stellt heute ihren neuen CEO vor: Morten Haure-Petersen übernimmt zum 11. 10. 2022 die CEO-Rolle beim Messebauexperten E3 WORLD. Haure-Petersen blickt auf über 30 Jahre Führungserfahrung im Dienstleistungssektor zurück, u.a. zuletzt als Geschäftsführer beim Berufsbekleidungs- und Hygieneexperten CWS International und bei der Fährgesellschaft Scandlines.

Joern Trierweiler, der seit Mai 2020 als CEO und COO agierte und die Gruppe über die letzten Jahre erfolgreich durch ihre Transformation und Neuausrichtung geführt hat, bleibt der Geschäftsführung als COO erhalten. Er wird sich zukünftig verstärkt auf die Weiterentwicklung des Leistungsportfolios, sowie auf die Integration und kontinuierliche Verbesserung der Backoffice-Funktionen konzentrieren.

Morten Haure-Petersen freut sich darauf, als neuer CEO seine umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Wachstum und Internationalisierung in führenden Dienstleistungsunternehmen bei der E3 WORLD Gruppe einzubringen: „Ich danke Joern Trierweiler und der E3 WORLD Geschäftsleitung für ihr Vertrauen. Gemeinsam werden wir den Weg der E3 WORLD Gruppe hin zum Wachstumsführer und Thought Leader unserer Branche weitergestalten. Wir werden auch weiterhin kontinuierlich in unsere Kompetenz in den Bereichen Technologie, Konnektivität und Nachhaltigkeit investieren. Wir wollen so unseren Kunden Live-Marketingstrategien ermöglichen, die den Megatrends unserer Zeit gerecht werden.“

Auch Joern Trierweiler ist sich sicher, dass Innovation und Nachhaltigkeit die Schlüssel zum Erfolg der E3 WORLD darstellen: „Wir haben die Herausforderungen der letzten Jahre gut gemeistert und sind finanziell solide aufgestellt. Im Rahmen unserer AR-Kooperation mit Vodafone bieten wir unseren Kunden den auf sie zugeschnittenen Zugang zum Metaverse. Im Bereich Nachhaltigkeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Ausweitung der entsprechenden ISO-Zertifizierung auf alle Angebotsmarken der E3 WORLD Gruppe. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Morten Haure-Petersen in all diesen Zukunftsthemen.“

Die E3 World Gruppe wird von durch Pemberton verwaltete Investitionsfonds gehalten.

 

E3 WORLD

E3 WORLD ist eine mittelständische Dienstleistungsgruppe mit Unternehmen aus den Bereichen Exhibitions, Events und Environments. Im Bereich Live-Marketing Solutions bietet sie ein breites Spektrum an Consulting- und Execution-Brands, die für Bluechip-Kunden und führende mittelständische Unternehmen Kreativleistungen in den Bereichen Kommunikation, Digitalisierung und Realisierung erbringen.

E3 WORLD ist global aufgestellt und mit sieben Standorten in den Wirtschaftsregionen EMEA, AMERICAS und APAC vertreten. Der Hauptsitz der Gruppe ist in Frankfurt am Main. Die Gruppenunternehmen steuern den Kundendialog und die Projekte direkt an Ort und Stelle und verfügen über Logistikzentren mit einer Gesamtfläche von über 120.000 m2.

Weltweit beschäftigen die Unternehmen der E3 WORLD Gruppe insgesamt ca. 1000 Mitarbeiter*innen.

 

Pemberton Capital Advisors LLP 

Pemberton ist ein führender alternativer Vermögensverwalter in Europa mit einem verwalteten Vermögensvolumen von über 15 Milliarden Euro. Pemberton bietet dabei Finanzierungslösungen für Unternehmen und Investitionslösungen für institutionelle Anleger an.

Die Investorenbasis von Pemberton ist global und umfasst langfristige Partnerschaften mit Versicherungsgesellschaften, betrieblichen und öffentlichen Pensionsfonds, Staatsfonds, privaten Vermögensverwaltern und anderen institutionellen Investoren. Eine Reihe von Limited Partners investieren in Pemberton Strategien, inklusive Fondsinvestitionen und maßgeschneiderte innovative Strukturen.

 

Kontakt Media Relations

Press@E3.world